Presse

Drucken

Bayerisches Frühstück im Ferienpark Hesselhof

Bericht in der Wochenzeitung EXTRA über die gelungene Veranstaltung am 19.10.2014:

"Über Rimbach lag noch der morgendliche Herbstnebel als in Albersbach schon die Sonne strahlte und sich die ersten Gäste auf den Weg machten. Über die Straße Richtung Kreiswald oder zu Fuß über einen mit Birken und Haselnusssträuchern bewachsenen Fußweg konnte man den Ferienpark Hesselhof, der ganz idyllisch zwischen Wiesen, Wald und Feldern liegt erreichen. Dort fand man einen Ort voBayerisches Frühstück im Ferienpark Hesselhof in Rimbach-Albersbach 2014r, den man hier nicht erwartet hätte. Es gab viel zu sehen und zu erleben. Der Hesselhof war bis Anfang der 60iger Jahre noch eine Hofreite, die in den letzten Jahren mit viel bedacht umgestaltet wurde. Holz, Sandstein und Granit prägen das Erscheinungsbild. Bei den unzähligen Führungen, die den Gästen durch das Gelände des Ferienparks angeboten wurden, erhielten sie einen Einblick in die Ferienwohnungen, den Wellnessbereich, die Saunalandschaft mit Panoramasauna, den Naturschwimmteich mit Liegewiese und vieles weitere mehr. Insgesamt ein wunderschönes Ambiente um zu verweilen und die Seele baumeln zu lassen. Dies ist auch nach Terminabsprache für Tagesgäste möglich. Einen ersten Blick konnte man auch in das neugebaute Holzbohlen-Massagehaus werfen, das voraussichtlich bis Ende November fertiggestellt wird. Dort werden nach Fertigstellung Partnermassagen angeboten, d. h. zwei Personen erhalten  gleichzeitig eine Massage. Ein weiteres Blockbohlen-Ferienhaus steht im nächsten Jahr den Gästen für Übernachtungen zur Verfügung. Dieses erhält als Highlight einen privaten Spa Bereich.

Nach der Besichtigung der Anlage war für das leibliche Wohl der Gäste bestens gesorgt. Neben Weißwürsten mit Brezeln und Kaiserschmarrn gab es einiges was den Gästen serviert wurde. Das Team vom Ferienpark hatte alle Hände voll zu tun um den großen Ansturm an diesem Tag zu bewältigen..."

Artikel zum DownloadHier finden Sie den ganzen Artikel als Download (247 KB)

 

 

Drucken

Reisetipp im Top Magazin

Das Top Magazin schreibt im Sommer 2013:

"Der kleine Ort Albersbach mit seinen ca. 260 Einwohnern liegt beschaulich und ruhig in einem Seitental der Weschnitz im vorderen Odenwald umrahmt von seinen schönen Bergen und Tälern. Die angrenzende Bergstraße ist durch ihr mildes Klima und das Weinbaugebiet bekannt. Die Landschaft lädt mit seiner lieblichen Natur zum Verweilen ein. Nur wenige Gehminuten von dem kleinen Ort Albersbach, liegt umgeben von Wiesen, Wald und Feldern der Ferienpark Hesselhof.
..."

Artikel zum DownloadHier finden Sie den ganzen Artikel als Download (3,16 MB)